Ausrichtung des Verbandes

Wir vertreten die Interessen nichtkonfessioneller Privatschulen in freier Trägerschaft mit reformpädagogischer Ausrichtung, kümmern uns um deren staatliche Förderung, betreiben Öffentlichkeitsarbeit und setzen uns für die verbindliche Finanzierung unserer Schulen ein. Zum aktuellen Zeitpunkt vertritt der Förderverband Freier Schulen österreichweit 19 Schulen mit ca. 900 Schülerinnen und Schülern.

Erfüllung der EU-ePrivacy-Richtlinie: Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Dies ist eine rein technisch bedingte Maßnahme, um das beste Surferlebnis auf unserer Seite zu ermöglichen wie zum Beispiel, ob Sie die Mobile Version bevorzugen. Wir verwenden unsere Cookies ausschließlich innerhalb unserer Website und keines Falls für andere Zwecke. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen